* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Mut zum Abbruch !

Man steckt irgendwo drin und hat eigendlich schon kein Bock mehr aufgrund von irgendwelchen Randbedingungen. Aber man zieht es durch, damit es endlich vorbei ist.

 

Kurze Infos an die Frauen: ja uns Männern geht es manchmal auch so !!!

 

Leute habt Mut zum Abbruch! Scheißt auf euren Orgasmus und zieht ihn raus. Zieht euch an und wenn ihr gefragt werdet was los sei sagt es wieso ihr keinen Bock mehr habt.

 Weil nach dem Orgasmus ist es a) unglaubwürdig und b) erkennt die Frau auch nicht das sie "scheiße" war.

 

Folgendes Szenario (nach einer wahren Begebenheit):

 

Man verabredet sich mit einer zum Filme kucken bei sich daheim (siehe meinen Blogeintrag "Date->Sex". Es läuft wie gewünscht man kommt sich näher ist eigendlich schon nackt. Man macht ein bisschen Vorspiel küsst sich nach unten leckt ne kleine Runde und legt sich dann je nach Laune hin udn gibt ihr indirekt zu verstehen, dass sich ihr Mund sicher genial anfühlt....

 

Und dann das erste Nein. Ok kann man akzeptieren es scheint noch Aliens zu geben die das noch nie gemacht haben oder generell nicht machen. 

 

Man legt los und macht Anzeichen, dass sie sich ja zu Anfang draufsetzen könnte. Auch das wird verneint.

 Sie legt sich hin und man landet auf ihren Wunsch in der Missionarsstellung.

 So nach einer gewissen Zeit macht man anzeichen die Stellung mal zu wechseln. Auch das wird  Verneint.

 

Da hatte die Person in der Situation absolut kein Bock mehr (da die Person schon vor dem Sex durch Ausdauer mit Zunge und Hand die Frau zum ersten Orgasmus gebracht hatte....)

 

Und diese Momente sind leider häufiger als sie einem lieb sind....

 Ich empfehle da echt konsequent ihn einfach rauszuziehen und die Sache abzubrechen. Davor hatte ich mal so eine Situation und als ich gemerkt hab, dass ich da eine Niete vor mir liegen hab, hab ich einfach es noch zum Abschluss gebracht und hab dann aufgehört (also keine 2,3,4 Runde) und durfte mir dann noch anhören, dass es nicht länger ging (ich erlaube mir da ein kleines lol)

 

Nur wenn man ihn vor dem Orgasmus rauszieht hat man den Standpunkt, bei dem man(n) auf Augenhöhe der Frau klarmachen kann, dass das gerade scheiße war.

 

Meiner Erfahrung nach sind die Nieten meistens die, die auch vom Aussehen GNTM gewinnen würden, und romanische Dorfmädchen.

Klar ist man Stolz wenn man ein mega ultra superhübsche abgeschleppt hat, aber man bereut es schnell. Außer man redet es sich so schön und zieht es durch, damit man sie am ende einfach mal gehabt hat.

 

Aber erfüllten Sex bekommt man von der Sorte nicht. (siehe 1NightInParis)

27.11.11 21:59


Werbung


Daten um Sex zu haben


Manche von den ganz unverträumten und ganz unromantisch "bösen" Männern wollen beim Daten garnicht die große Liebe finden sondern haben eine Frau auf ein Date eingeladen mit der sie Sex wollen.

 

 Also das Problem wie bringe ich ein Date zum gewünschten Abschluss, in dem Fall Sex?

 

Ich habe festgestellt, dass Dates mit mehreren Personen  für diese Sache nicht geeignet sind, im Vergleich zum einfachen Kennenlern-Date (wenn man es etwas lässiger angehen lässt).

 Auch das Kino ist keine Alternative, da man meist eh wenig Interesse an dem Film hat. Eigendlich alle Orte außerhalb ihrer oder deiner eigenen 4 Wände sind absolut unpraktisch für diese Art von Date.

 

Am besten funktioniert es, wenn man die Frau (funktioniert aus Frauensicht auch mit Männern) zu einem Filmeabend einläd.

 

Dazu muss man sich informieren was Genretechnisch ihre No-Gos sind.

Aber generell Rate ich sehr stark von einer Komödie ab.

Am besten ist ein Mix aus Aktion und Horror mit einem großen Schuss Sex in der Handlung. (meine Empfehlung "Jennifers Body"

Am besten noch eine Pizza vom Lieferdienst bestellen, weil Hunger schlägt auf die Laune. 

Bei der Sorte am besten etwas mit mindestens einer Gemüsesorte, da eine reine Salami Pizza meistens nicht so gut ankommt. Wer nicht auf seine Salami-Pizza verzichten will nimmt dann halt Salami-Paprika.

Wer jetzt sagt das dieses Detail mal scheißegal sei, der irrt glaubt es mir einfach

Die Pizza zahlt man selber, wenn man der Gastgeber ist, wenn man bei ihr ist die Hälfte. (Familiengröße ist angemessen, da isst nicht jeder seperat sonden gemeinsam und es bleibt evtl was für den Hunger danach übrig)

 

Also ich fahre inzwischen mit Erfolg so, dass ich es auch aufgegeben  habe auf dem Sofa zu kucken ich stell den Bildschirm gleich vor das Bett, so das man schonmal da ist wo man hinwill.

 

Und was jetzt?

Man ist gemeinsam im Bett, der film läuft und die Pizza ist schon gegessen.

Während dem Film Körperkontakt aufbauen und halten. Das ist ganz wichtig!

Hier keine falsche Scheu zeigen.

 

Jeder Film hat gewisse Situationen in denen es passt  zu starten. Da fängt man ohne Worte einfach an zu küssen und dann folgt eins auf das andere.

 

Was ist wenn ich mich nicht traue ?

 

Frauen die nicht ganz Weltfremd sind verstehen was mit Filmekucken gemeint ist. Wenn sie dann noch zu dem Date bei dir zusagen, dann nimm das als OK , und als Zeichen das sie es auch will.

 

 Es tut mir Leid wenn ich jetzt Weltbilder zerstört habe, aber das ist der Plan der hinter einem "lass mal zusammen Filme kucken" steckt.

 

Gruß

 

 

23.11.11 16:39


Analsex, aber wie?

Das grundlegende anfängliche Problem ist die Frau dafür zu begeistern.

Da anscheinend extrem viele Idioten rumlaufen die  Frauen dahingehend versauen,

ist das mit der schwierigste Teil.

Bei Frauen die es noch nie gemacht haben ist es eigendlich einfach, man muss nur die Lust auf was neues Wecken.

 

Bei den "Versauten" muss man viel Überzeugungsarbeit leisten, dass es bei einem selber ganz anders wird, als bei dem letzten mal, bei dem der vorherige Typ versagt hat.

 Erstmal Grundsätzliches:

Kann ein Schwanz zu groß sein dafür?

Nein, es braucht nur mehr Dehnarbeit.

 

 Ist es da drin nicht dreckig?

Generell nicht. Nur wenn die Frau gerade muss dann schon. Man kann sagen eine eine halbe Stunde bis Stunde nach dem Besuch der Toilette ist alles Sauber, weil die Darmschleimhaut alles aufnimmt, also keine "Reste" da irgendwo drinhängen mal ganz platt gesagt.

Und generell ist an der eigenen Freundin (wird ja bei den meisten der Fall sein) nichts eklig ich erweiter das auf --> nichts an Frauen ist eklig 

 

Welches Gleitmittel?

Eigendlich gehen alle Gleitmittel, aber manche können von manchen als unangenehm empfunden werden aber da gilt es auszuprobieren ich empfehle Inverma Come-In Gel + Aloe Vera 

http://www.diskret-bitte.de/Come-in-care-Gleitgel-mit-Aloe-Vera-100-ml-von-Inverma-_detail_3376.html?sPartner=preisrobo

 image

 

 

Zum Ablauf würde ich erstmalig empfehlen, dass man mit normalem Liebesspiel wie man es auch sonst machen würde anfängt und somit die Frau schonmal zufriedenstellt.

Das A und O ist das dehnen und ein gutes Gleitmittel (siehe Bild)!!!!! ohne Dehnen schmerzt es die Frau nur, und der Versuch ist damit ganz schnell beendet.

Anfänglich am besten mit den Fingern. Aber Zeit lassen. Erst ein Finger und dann steigern. Pauschal würde ich sagen Pro Stufe 5-10 Minuten. Je nach Reaktion der Frau (bei Analjungfrauen braucht man länger, da der Muskel das noch garnicht kennt). Wichtig ist noch die Finger/ ggf Plugs großzügig mit Gleitmittel zu versorgen.

 Ich empfehle am besten Sextoys dafür. Der Orion bietet dafür Analplug-Sets an. Also mit unterschiedlichen Stufen (siehe Bild)

 image

 

 

 

 Da Natürlich mit der kleinsten anfangen und wie auch bei allem was Analsex angeht -->langsam angehen.

Man kann zum Beispiel den Plug auch einfach mal stecken lassen und in der Doggy-Stellung  normalen Sex haben, dadruch drückt man ja auch ein wenig gegen den Plug und das kommt dann der sogenannten Double-Penetration gleich. Wovon erfahrungsgemäß die Frauen begeistert sind.

 

Wenn jetzt der Anus ausreichend gedehnt ist, kann man anfangen sein bestes Stück einzusetzen.(auch hier Gleitmittel nicht vergessen)

Was ist ausreichend gedehnt?

Der Anus ist ausreichend gedehnt wenn der Plug oder die Finger bei der Frau ohne den geringsten schmerz reingehen. Die Dicke des letzten Plugs oder die Anzahl der Finger, also der Dehnungsgrad sollte an die Dicke des besten Stücks angepasst werden.

 

Anfänglich empfiehlt sich die Löffelchenstellung, weil die Frau sich dabei komplett entspannen kann und der man in dem Winkel keine große Stoßkraft aufbauen kann (harte Stöße sollten sowieso vermieden werden außer auf Frauenwunsch). Beim 2ten oder 3ten mal kann man dann die Doggy-Stellung für den Analsex versuchen. Die Analreiterstellung ist nur für abolut Fortgeschrittene zu empfehlen.

 

Auch beim normalen Sex kann der Anus schon stimuliert werden. 

Beispiele:

-beim gegenseitigen Lecken (69) kann man mit einem Finger über die Rsette fahren

-einen Finger (vorzugsweise Daumen) beim Doggy

-das gleiche bei der umgedrehten Reiterstellung.

 Zusätzlich können auch hier Toys verwendet werden wie z.B. eine Kugelkette(siehe Bild)

 

 image

 

 

Da kann auch im vornherein festgestellt werden, ob es der Frau gefällt oder nicht.

 


27.10.11 21:26





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung