* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Daten um Sex zu haben


Manche von den ganz unverträumten und ganz unromantisch "bösen" Männern wollen beim Daten garnicht die große Liebe finden sondern haben eine Frau auf ein Date eingeladen mit der sie Sex wollen.

 

 Also das Problem wie bringe ich ein Date zum gewünschten Abschluss, in dem Fall Sex?

 

Ich habe festgestellt, dass Dates mit mehreren Personen  für diese Sache nicht geeignet sind, im Vergleich zum einfachen Kennenlern-Date (wenn man es etwas lässiger angehen lässt).

 Auch das Kino ist keine Alternative, da man meist eh wenig Interesse an dem Film hat. Eigendlich alle Orte außerhalb ihrer oder deiner eigenen 4 Wände sind absolut unpraktisch für diese Art von Date.

 

Am besten funktioniert es, wenn man die Frau (funktioniert aus Frauensicht auch mit Männern) zu einem Filmeabend einläd.

 

Dazu muss man sich informieren was Genretechnisch ihre No-Gos sind.

Aber generell Rate ich sehr stark von einer Komödie ab.

Am besten ist ein Mix aus Aktion und Horror mit einem großen Schuss Sex in der Handlung. (meine Empfehlung "Jennifers Body"

Am besten noch eine Pizza vom Lieferdienst bestellen, weil Hunger schlägt auf die Laune. 

Bei der Sorte am besten etwas mit mindestens einer Gemüsesorte, da eine reine Salami Pizza meistens nicht so gut ankommt. Wer nicht auf seine Salami-Pizza verzichten will nimmt dann halt Salami-Paprika.

Wer jetzt sagt das dieses Detail mal scheißegal sei, der irrt glaubt es mir einfach

Die Pizza zahlt man selber, wenn man der Gastgeber ist, wenn man bei ihr ist die Hälfte. (Familiengröße ist angemessen, da isst nicht jeder seperat sonden gemeinsam und es bleibt evtl was für den Hunger danach übrig)

 

Also ich fahre inzwischen mit Erfolg so, dass ich es auch aufgegeben  habe auf dem Sofa zu kucken ich stell den Bildschirm gleich vor das Bett, so das man schonmal da ist wo man hinwill.

 

Und was jetzt?

Man ist gemeinsam im Bett, der film läuft und die Pizza ist schon gegessen.

Während dem Film Körperkontakt aufbauen und halten. Das ist ganz wichtig!

Hier keine falsche Scheu zeigen.

 

Jeder Film hat gewisse Situationen in denen es passt  zu starten. Da fängt man ohne Worte einfach an zu küssen und dann folgt eins auf das andere.

 

Was ist wenn ich mich nicht traue ?

 

Frauen die nicht ganz Weltfremd sind verstehen was mit Filmekucken gemeint ist. Wenn sie dann noch zu dem Date bei dir zusagen, dann nimm das als OK , und als Zeichen das sie es auch will.

 

 Es tut mir Leid wenn ich jetzt Weltbilder zerstört habe, aber das ist der Plan der hinter einem "lass mal zusammen Filme kucken" steckt.

 

Gruß

 

 

23.11.11 16:39
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


PolitaLolita (23.11.11 20:52)
Wie du Recht hast. Amen. Sehr schön ausgearbeitet, alles gesagt. Vielleicht noch was zum "danach". z.B. Filme werde generell nicht fertig geschaut.^^
Immer her mit den männlichen Gedanken... :D
Kann nur hilfreich sein...
Grüßle.


brains death / Website (29.11.11 03:01)
Ich habe laut gelacht, als ich "Beratung" gelesen habe - allerdings muss ich zugestehen, dass ich diesen Gedanken auch schon gehegt habe. ^^
Ist interessant sowas mal aus männlicher Sicht zu hören. Da fällt einem doch immer mal wieder auf, wie kompliziert das mit manchen Frauen so ist... ihr Kerle tut mir ja manchmal wirklich leid.
Wenn ich einen 'Filmeabend' machen will, brauch ich bloß den passenden Typ fragen, ob er Bock auf Sex hat und den interessiert das Gemüse auf der Pizza sicher nicht...
Achja "Jennifers Body" ist da tatsächlich ein netter Vorschlag. Jedoch ist mir als Horrorfilm-Liebhaberin aufgefallen, dass in fast allen Horrorfilmen Sexszenen vorhanden sind -.-'

Wie auch immer. Schreib mal schön weiter. Ist mal was Anderes zu lesen, auch wenn bisher nix Neues für mich dabei war ^^ -

Grüße
~

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung